Willkommen in der Pfadi H2O-Welt

.. neulich im H2O-Land

Rangliste Kochwettbewerb 2017

Die sechs H2O-Gruppen lieferten sich am 16. September 2017 ein Kochduell auf allerhöchstem Nivea...> mehr
17.09.2017

Ballon-Wettbewerb

Liebe H2O Aktive, Passive, Altpfadis und Freunde An unserem Jubiläumsfest, im Rahmen vom Horgner...> mehr
10.09.2017

Der Turm auf der Piazza Horgen

Mit Hilfe von Sherif und Florian der Scherrer Bau AG stellten die schweren Jungs der Abteilung a...> mehr
15.06.2017

> Weitere Einträge

Ich will in die Pfadi !

 

Infos zum Mitmachen in der grössten Jugendorganisation in der Schweiz und der Welt: 
Anmeldung zur Pfadi H2O !

Kennst Du schon unsere üblichen Treffpunkte?

 

Das Abenteuer beginnt hier...pfadi.ch 

 

...detaillierte Info...zur Pfadi Schweiz

Pfadi H2O

Tauche ein in die Welt der legendären Pfadiabteilung H2O!

Mit engagierten Leiterinnen und Leitern, motivierten Chnöpf und einer starken Elternvereinigung (VFPH2O) im Hintergrund schaffen wir einmalige Erlebnisse.

Samstag für Samstag...

...setzen wir gemeinsam weitere
Meilensteine zur bald 100-jährigen Pfadi H2O

  

Nächste Termine

Samstag 28.10.2017
14:00-16:45 Übung
Samstag 04.11.2017
14:00-19:30 Räbeliechtli Horgen
Samstag 11.11.2017
14:00-17:00 Übung
Samstag 18.11.2017
Mehrtägig OP (Leiterprüfung)
14:00-17:00 Übung

> Weitere Einträge

Pfadihaus Holzgasse Neubau 2015-16

Pfadihus Holzgasse 5 in Horgen

Seit April 2016 wieder offen für alle Pfadi, Jugendorganisationen, Vereine, Familien, Schulen, Firmen...  

686.420 / 235.320, 560 müM
47°15'47.30" N   8°34'47.50" E 

Unser Neubau wurde am 10.8.2015 gestartet und die Einweihung hat am 16. April 2016 stattgefunden.  

Neubau Pfadiheim ist auch auf Facebook

Reservationen ab sofort via

www.pfadihus-horgen.ch

Einmal Pfadi - Immer Pfadi !

Ehemalige, Veteranen und Alt-Pfadis von Horgen-Oberrieden-Hirzel auf der "Who-is-Who"-Liste.

Auf die Info-Mailliste setzt du dich da: Alt-Pfadi-Anmeldeformular.

Vergangene Anlässe

Coming home day Samstag 28. September 2013 und der Nostalgie-Nachttürgg (von Mettmenstetten über Schweighof ins Pfadiheim) sind bereits Geschichte.